PRONTHER
"GERMAN GROOVE METAL" seit 1996

PRONTHER - "GERMAN GROOVE METAL" Seit 1996

Hymnen, die seit 1996 direkt ins Hirn, Bein und ins Herz gehen. Musikalische Freigeister aus dem fränkischen Aschaffenburg, die Ihre Gefühle in kunstvoll arrangierten, metalhaltigen und brachialen Kompositionen auf Ihrem neuen Album "Lasst uns frei sein!" ausdrücken und mit der neuen Show auf die Bühne bringen.

Ist es Metal, Deutschrock oder Neue Deutsche Härte oder ganz was Anderes? Das mag jeder für sich entscheiden. Wir nennen es: „GERMAN GROOVE METAL“! ... und es grooved & feuert!

Achtung: Lyrisch sind PRONTHER trotz aller Tiefgründigkeit zwingend auch mit einem zwinkernden Auge zu betrachten.

Mit dem Wissen, dass wir zu Beginn unserer Karriere dem Musikgeschmack der Allgemeinheit und der Rockgemeinde voraus waren - und unsere Fans ein elitäres Publikum - gehen wir mit Stolz an unsere Aufgabe. Jetzt ist aber HEUTE und wir sind für Euch ALLE da. Die Szene hat PRONTHER zurück. Ihr seid uns herzlich willkommen in unserer Familie!


PRONTHER - NEUES Musikvideo "LASST UNS FREI SEIN!"

Am Samstag, den 09.04.2022 erschien um 19:00 Uhr unser neues Musikvideo zu "Lasst uns frei sein!" auf Youtube. Fiebert mit uns im Video auf unsere Freiheit mit hin! Gedreht wurde bei unsrem Premium-Partner "La Bastille" in Michelstadt (Odenwald).



PRONTHER - NEUES ALBUM "LASST UNS FREI SEIN!" & NEUES MERCHANDISE - JETZT IM ONLINE SHOP

In diesen verrückten Zeiten nutzten wir die Gelegenheit und arbeiteten an einem neuem Album. Produziert wurde es von keinem Geringeren als Christoph Hessler, dessen Künste man auch auf den Alben von Eisbrecher, Megaherz, Haudegen u.v.a. hören kann. Ihm danken wir für einen megafetten Sound und die gewissen Kleinigkeiten.
Musikalisch und lyrisch hatten wir uns natürlich keine Grenzen gesetzt und wollen damit dem deutschsprachigen Metal neue Impulse geben. Absolute Freigeister setzen Zeichen!
Schaut Euch einfach gerne den Trailer an.PRONTHER - NEUES ALBUM "LASST UNS FREI SEIN!"

Folgende Hits erwarten Euch:

01. Wir waren nie weg
02. Lasst uns frei sein!
03. Meister Meister
04. Wenn die Frauen streiken
05. Tiefes Blau
06. Dorn-Röschen
07. Patient Null
08. Die Krüge hoch
09. Heut wird nicht gestorben
10. Der letzte Stich


E-Mail
Anruf